Land unter in Havighorst

Liebe TT-Freunde,
hat wohl jeder mitbekommen, dass Oststeinbek und Havighorst zum Seebad erklärt wurde. Die Halle am Ohlendiek stand 20 cm unter Wasser. Insofern war die Halle vorübergehend nicht bespielbar, auch war der Strom abgeschaltet.

Mit großem Fleiß haben Michael Blümel, Rüdiger Grünthal, Marco Waalkesund Holger Prahl dafür gesorgt, dass die Halle am Ohlendiek rasch wieder einsatzbereit gemacht werden konnte. Ganz große Klasse! Und ein riesen Dankeschön für Euren unermüdlichen Einsatz! Die Info, dass ein Reinigungs-Service anrücken würde kam leider nicht rechtzeitig, so dass dieser sich über die „Vorarbeit“ freuen durfte, aber noch immer genug zu tun hatte!

Wer sich ein Bild von den Verwüstungen machen möchte, schaue sich die Galerie an:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Ahoi aus Havighorst
Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s