Bericht Vereinsmeisterschaften 2018

Am 17.11. fanden unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften in der Sporthalle Soltausredder in Barsbüttel statt. Ab 10:30 Uhr gingen 21 Teilnehmer querbeet über alle unsere  Mannschaften an den Start. Gespielt wurde in 5 Gruppen nach einem Vorgabeschlüssel gemäß der aktuellen TTR Werte, um eine Ausgewogenheit der Spieler und Spielerinnen nach ihrer Leistungsstärke herzustellen. Die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe qualifizierten sich für die K.O. Hauptrunde, die in der Vorrunde Ausgeschiedenen nahmen an einer Trostrunde teil. Es fand ebenfalls ein Doppel-Wettbewerb statt, bei dem die Partner zugelost wurden.

Bestens von Antje per Computer verwaltet, standen nach ca. zweieinhalb Stunden Spielzeit und vielen spannenden Spielen die Sieger der Gruppen fest. Insgesamt setzten sich dort die Favoriten durch doch es gab auch einige Überraschungen, die sich in der K.O. Phase fortsetzten. So blieb mit Sven einer der Favoriten frühzeitig in der Hauptrunde hängen während Przemek die Spiele seines Lebens machte und sich bis in das Spiel um Platz 3 gegen Michael N. vorkämpfte und dort nach eigenen Matchbällen denkbar knapp scheiterte. In einem hochklassigen Finale trafen Kevin S. und Alex aufeinander – Vereinsmeister wurde Kevin, dem es als einem der wenigen an diesem Tag gelang, die langen Noppen von Alex zu meistern.

Im Doppel jedoch war Alex zusammen mit Melissa von niemand zu stoppen und die beiden wurden souverän Vereinsmeister gegen Julia und Przemek. Dritter wurde die Kombination Holger und Sven.

Insgesamt verlebten wir einen sehr schönen Tag in der Halle, der dann so gegen 18.30 Uhr zu Ende ging. Besonderen Dank an dieser Stelle für die hervorragende Organisation von Antje und ihren Helfern sowie an alle, die zu unserem leckeren Büfett beigetragen haben.

Herzlichen Glückwunsch an die neuen Vereinsmeister, wir freuen uns schon alle auf spannende Spiele 2019 [dann vielleicht mit noch mehr Teilnehmern]

Impressionen eines gelungenen Tages!

DSC_0732Der neue Vereinsmeister Kevin und die Platzierten

DSC_0729Die Sieger im Doppel (es fehlt: Sven)

DSC_0701Spannende Spiele mit hohem Unterhaltungswert

DSC_0723Perfekte Organisation

…und wie immer im TT:

DSC_0719So manche Niederlage, die man sich nicht erklären kann 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s